Legal Tech - VAlog®

Juristische Arbeitsprozesse mit einem hohen Automatisierungsgrad unterstützen, dies ist der Vorteil von Legal Technology, kurz Legal Tech. Administrativer Aufwand und Kosten können reduziert werden. Kapazitäten für Führungsaufgaben und operative Prozesse werden gerade im Bereich Recht und Vorschriften freigesetzt.

Haftungsrisiken werden minimiert.

Wir bieten als spezialisierte Legal-Tech Kanzlei seit 2010 mit VAlog® qualifizierte Software und rechtssichere online-Dienste, die nicht weniger als die Grundaufgaben von Geschäftsleitungen und auch der Aufsichtsgremien unterstützen und hocheffizient automatisieren helfen. Wir bieten somit in einzigartiger Weise legal lead tech© für die Führung von Betrieben, Behörden und Bildungsträgern.

Unser Aufgabe liegt in der Beratung der Geschäftsleitungen, Aufsichts- und Mitbestimmungsgremien sowie stets in der Umsetzung der Beratung in die Praxis mit Legal-Tech, und die heißt VAlog®. Organisieren, Deligieren, Kontrollieren und Dokumentieren, die Hauptpflichten nach § 43 GmbHG und §93 AktG, verteilen sich problematischerweise in nahezu 100% von Betrieben auf unzählige Funktionen, Rollen und Aufgaben mit demgemäß unübersichtlichem Berichtswesen - leider auch auf die meisten Abläufe, unübersichtliche Softwarearchitekturen und Dokumentationen. Ein hohes Risiko für die Verantwortlichen.

Mit VAlog® Legal Tech lässt sich dies alles ohne Medienbrüche integrieren. Ohne viel Aufwand, Kosten und dabei hochgradig präventiv, wenn es um Risiken, Compliance und Haftung geht.  -  Legal Lead Tech© vom erfahrenen Spezialisten. Anfragen unter 0821 660 98 10.


Muss-, Soll- und Kann-Umfragen mit Legal Tech

In vielen Geschäftsgebieten bestehen Normen, die die Durchführung von Umfragen erfordern. Die Gefährdungsbeurteilung nach § 5 ArbSchG (psychische Belastung am Arbeitsplatz) ist ein aktuelles Beispiel. Auch ISO Normen erfordern die Abfrage bei Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten/Partnern. Selbst freiwillige Befragungen nach Qualitätsverfahren wie EFQM (European Foundation for Quality Management), TEMPUS® etc. müssen den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Hier sind stets die Normen des Datenschutzes (ab 05/2018 nochmals verschärft durch die EU-DSGV), aber auch Wettbewerbsbestimmungen zu beachten.
VAlog® bietet viele Möglichkeiten, rechtssicher und ohne die üblichen Medienbrüche von Konzeption, Durchführung, Auswertung, Reporting und Umsetzung vorzugehen.

Über den Einsatz von VAlog® in Betrieben, Behörden und Bildungsträgern informieren wir Sie gerne - auch unter Nennung unserer namhafter Referenzen.


Legal Lead Tech© in Kanzleien und bei Freiberuflern

Moderne Kanzleiarbeit ist vielen und auch neuen Zwängen der betriebswirtschaftlichen Steuerung unterworfen (Gefährdungsbeurteilung der psychischen Belastung am Arbeitsplatz ab ein Mitarbeiter, § 5 ArbSchG). Mitarbeitereinarbeitung - und Führung, Prozessmanagement und Steuerungsprozesse brauchen nachvollziehbare Assistenz. Organisation, Kanzleikommunikation und Controlling liegen bei größeren Kanzleien oft in der Hand erfahrener KanzleimanagerInnen. Doch ganz gleich ob Großkanzlei, mittlere Größen oder Einzelanwälte - alle sind gut beraten, wenn sie sich nachhaltig organisieren.

Rechtsanwälten und ihren Teams bietet VAlog® schon seit 2010 die notwendige Assistenz. - Kollegiale Anfragen beantworten wir diskret und qualifiziert.





Einsatzfeld: Compliance

Ein persönlicher Interessen- und Praxisschwerpunkt liegt seit vielen Jahren auch auf dem Gebiet der Compliance für Betriebe und öffentliche Einrichtungen. Als VorsorgAnwalt berate und lehre ich. Die Beratungsmandate umfassen im Bereich der Compliance:

- Workshops und Seminare, Trainings- und Coachings für Fach- und Führungskräfte

- Beratungen der Verantwortlichen zu Fragestellungen der Managementhaftung

- Anwaltliche Interessenvertretung in Compliancefällen

- Erstellung von Gutachten

- Integritity-Seminare einschl. Compliance-Typen-Schulungen.

- Compliance-Software VAlog-Compliance, das Management System für KMU, Behörden und Konzerne.

   Weltweit und langjährig im Einsatz.

   ISO 19600 gibt den Spielraum für ein unternehmensangemessenes Design des geforderten

   Compliance-Management-Systems. Ich berate Sie gern dazu. Vereinbaren Sie einen Termin.

- Erteilung von systembezogenen Schulungs-Zertifikaten "CoC - Certificate of Compliance" für Fach- und Führungskräfte

 

 

 

Am ZWW - Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer lehre und trainiere ich seit mehreren Jahren zum Thema "Compliance als Führungsaufgabe"